Wie immer: ADC verlängert Einsendefrist

ADC (Logo)
ADC (Logo)
 0 5

Wie in jedem Jahr verlängert der Art Directors Club die Einsendefrist für seinen Wettbewerb kurz vor Ablauf: Neuer Termin ist der 29. Januar. Zwanzig ausgeloste Teilnehmer des Nachwuchswettbewerbs bekommen die Teilnahmegebühr erlassen.

Der Art Directors Club für Deutschland (ADC) sucht mit seinem 49. Wettbewerb die besten Kreativarbeiten aus dem deutschsprachigen Raum. Jetzt wurde wie in jedem Jahr die Einsendefrist kurz vor Ablauf verlängert: Die reguläre Einsendefrist für Arbeiten aus 2012 gilt nun bis zum 22. Januar 2013. Gegen einen Spätzuschlag pro Einreichung können Nachzügler ihre Kreativarbeiten noch bis 29. Januar 2013 an den ADC schicken. Für Arbeiten aus Januar 2013 endet die Einsendefrist weiterhin am 5. Februar 2013.

Nachwuchswettbewerb

Regulärer Einsendeschluss für den Nachwuchswettbewerb ist der 29. Januar. Im Rahmen eines Gewinnspiels erhalten 20 ausgeloste Teilnehmer die Teilnahmegebühr erlassen bzw. erstattet. Teilnehmer müssen hierzu bis zum 16. Januar eine E-Mail an focus@adc.de mit Vor- und Zunamen, dem Titel der eingereichten Arbeit und ihrer Einordnung in Semester-, Abschluss- oder Praxisarbeit schreiben.

Teilnahme

Eingereicht werden können Kreativarbeiten in den acht Wettbewerbsbereichen: Klassische Medien, Digitale Medien, Dialogmarketing/Promotion/Media, Design, Editorial, Räumliche Inszenierung, Craft und Ganzheitliche Kommunikation. Informationen und Teilnahmebedingungen für den ADC-Wettbewerb 2013 stehen auf der ADC-Webseite bereit.

Archiv |