BerlinDesignBlog

Das BerlinDesignBlog bietet aktuelle Informationen über Design in und aus Berlin und die Möglichkeit diese zu kommentieren.

Wilhelm Deffke Buchpräsentation (BerlinDesignBlog)
Designblogs

Wilhelm Deffke Buchpräsentation

Der Bücherbogen am Savignyplatz lädt zur Buchpräsentation Wilhelm Deffke – Pionier des modernen Logos am 1. Oktober 2014. Auf dem Podium sitzen Torsten Bröhan, Gründer und Geschäftsführer der Bröhan Design Foundation, Christoph Janik, Mitarbeiter der Bröhan Design Foundation, Alessio Leonardi, Gestalter der Publikation vom Büro Lion & Bee sowie Thomas Kramer, Verlagsleiter Scheidegger & Spiess. Der 1887 im Rheinland geborene Grafiker, Werbekünstler, Architekt, Plakat- und Buchgestalter… weiterlesen
BerlinDesignBlog  Ingo Müller | 

Pied-à-terre (BerlinDesignBlog)
Designblogs

Pied-à-terre

Die Berliner Appel Design Gallery zeigt bis Ende Oktober die von Ralf Eibl kuratierte Ausstellung Pied-à-terre. Pied-à-terre, französisch für einen „Fuß auf dem Boden“, zu deutsch schnöde „Zweitwohnsitz“ ist in Berlin bekannterweise Programm. Wie viele Pied-à-terre gibt es wohl mittlerweile in der Hauptstadt? Wer weiß das schon. Ralf Eibl nahm „Pied-à-Terre“ jedenfalls als Rubrum, um ein paar markante Entwürfe zu assemblieren, die allesamt geeignet sind, um nicht nur einen Fuß auf den Boden zu… weiterlesen
BerlinDesignBlog  Ingo Müller | 

Politik mit Dingen (BerlinDesignBlog)
Designblogs

Politik mit Dingen

Das Museum der Dinge zeigt vom 25.9.2014 – 2.2.2015 die Ausstellung Made in Germany – Politik mit Dingen. Der Deutsche Werkbund 1914 . Am Vorabend des Ersten Weltkrieges betrieb der 1907 von Künstlern und Industriellen gegründete Deutsche Werkbund eine Mobilmachung der Dinge: Durch eine zweckmäßige, sachliche und standardisierte Gestaltung sollte das Label „Made in Germany“ zu einem Gütesiegel werden und die Exportfähigkeit des Deutschen Reiches in großem Maßstab befördern. Diese von England 1887… weiterlesen
BerlinDesignBlog  Ingo Müller | 

Mit Design die Welt retten? (BerlinDesignBlog)
Designblogs

Mit Design die Welt retten?

Der IDZ Designdiskurs im orangelab bespricht am 18. September Einflussmöglichkeiten und Grenzen des Ecodesign. Was ist Ecodesign und welche Kriterien gelten dafür? Was motiviert Unternehmen, in ökologisch verträgliche Produkte und Services zu investieren? Wer bestimmt unser Konsumverhalten? Inwieweit fördern oder verhindern Gesetze nachhaltiges Handeln? Drei ausgewählte Preisträger und Nominierte des Bundespreises Ecodesign diskutieren mit dem Publikum Handlungsspielräume und Einflussmöglichkeiten… weiterlesen
BerlinDesignBlog  Ingo Müller | 

How Soon Is Now (BerlinDesignBlog)
Designblogs

How Soon Is Now

Berlin Office zeigt gemeinsam mit 12 Berliner Architektur-, Design- und Ingenieurbüros die Ausstellung How Soon Is Now , die die Themen der legendären Ausstellung von 1956 This Is Tomorrow in der Whitechapel Art Gallery aufgreift und neu verhandelt. Angesichts akutem Handlungsbedarf als Konsequenz drohender sozialer, ökonomischer wie ökologischer Konflikte unter gleichzeitigem rapiden Entwicklungsfortschritt neuer Technologien, drängt sich eine kritische Neubetrachtung der 1956 von Lawrence Alloway… weiterlesen
BerlinDesignBlog  Ingo Müller | 

Jochum Rodgers: 2014BERLIN1109 (BerlinDesignBlog)
Designblogs

Jochum Rodgers: 2014BERLIN1109

Die Designgalerie Jochum Rodgers hat für die Herbstausstellung 2014BERLIN1109 Künstler und Architekten aus Berlin eingeladen vom 12. September bis 18. Oktober 2014 zeitgenössische Statements in ihren Räumen zu präsentieren. Berta Fischer, Barkow Leibinger, Thilo Heinzmann, Thomas Kröger, Angela Mewes, Sven Temper, Clemens Tissi, Tina Roeder und Suse Weber werden unterschiedliche Objekte präsentieren. Die Auswahl ist subjektiv – es sind Freunde, die aus der bildenden Kunst, Performance, Architektur… weiterlesen
BerlinDesignBlog  Ingo Müller | 

Pfälzisches Design in Berlin (BerlinDesignBlog)
Designblogs

Pfälzisches Design in Berlin

Mit einem „DesignTalk“ am 4. September 2014 um 18 Uhr wird die Ausstellung des Designpreises Rheinland-Pfalz zum Thema „Produktdesign“ in der Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz in Berlin eröffnet. Das Gespräch mit Wirtschaftsstaatssekretär Uwe Hüser, Prof. Bernd Benninghoff, Hochschule Mainz, Prof. Axel Kufus, Universität der Künste Berlin, sowie dem Designer Christian Scholz (Designgrad GmbH) und dem Schmuckgestalter Jörg Stoffel (Adam & Stoffel) dreht sich um gute Gestaltung und die Zukunft… weiterlesen
BerlinDesignBlog  Ingo Müller |