Design made in Germany

In der Blogschau gibt dasauge einen schnellen und einfachen Überblick über die besten Kreativ-Blogs. Hier werden – ständig aktuell – die neuesten Artikel gesammelt und aufgelistet.

Civis mit Sonde, Ausgabe 02—2014 (Design made in Germany)
Designblogs

Civis mit Sonde, Ausgabe 02—2014

Nach dem umfassenden Relaunch der Civis mit Sonde im September 2014 ist ab sofort auch die zweite Ausgabe der politischen Debattenzeitschrift erhältlich. Titel: „Zurück an die Spitze! Wie wir die Zukunftsfähigkeit unseres Landes sichern.“ Das 1954 gegründete Magazin hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Debattenkultur in CDU und CSU zu beleben. Drei Mal jährlich veröffentlicht „Civis mit Sonde“ spannende Meinungen zu drängenden gesellschaftlichen Diskursen. Die Debattenzeitschrift ist online per… weiterlesen
Design made in Germany  System | 

Weihnachtsgrüße 2014 (Design made in Germany)
Designblogs

Weihnachtsgrüße 2014

Neues Jahr, neue Weihnachtsgrüße. Wie in jedem Jahr bitte ich auch dieses Mal um Updates, damit ich diesen Post vervollständigen kann, entweder per Kommentar oder per Mail an mich: nadine.rossa@designmadeingermany.de Greetings from Berlin – EdenSpiekermann Eine ungewöhnliche und aktuelle Idee kommt von EdenSpiekermann . Zwar sind Charity-Aktionen von Firmen zur Weihnachtszeit nicht ungewöhnlich aber diese Idee mag ich, weil sie nicht nur zum Spenden aufruft sondern zum Nachdenken anregt… weiterlesen
Design made in Germany  Nadine Roßa | 

Zündstoff (Design made in Germany)
Designblogs

Zündstoff

Zündstoff – handmade & raw. Ein selbstgemachter Schnaps mit handverlesenen Kräutern aus Wäldern der schwäbischen Alb. Limitiert. Personalisiert. Handgemacht. Designagentur Hochburg http://www.hochburg.net weiterlesen
Design made in Germany  System | 

Klaus-Dieter Böse – Systemische Beratung (Design made in Germany)
Designblogs

Klaus-Dieter Böse – Systemische Beratung

Corporate Design und Responsive Website im Zeichen des Möbiusbandes Als systemischer Berater versucht Klaus-Dieter Böse den „systemischen bzw. lösungsorientierten Beratungsansatz“ positiv und ganzheitlich für die Unternehmensentwicklung zu nutzen. Die Aufgabe
 Markenrelaunch für den systemischen Berater Klaus-Dieter Böse. Konzept und Gestaltung der Marke, der zugehörigen Geschäftsausstattung und einer Corporate Website. Die Umsetzung 
Entwicklung des Markenzeichens nach dem Prinzip eines… weiterlesen
Design made in Germany  System | 

Eine Zeitschrift als gedrucktes Schaufenster zur Werbewelt (Design made in Germany)
Designblogs

Eine Zeitschrift als gedrucktes Schaufenster zur Werbewelt

Ich will einen Kreis umschreiben, in dem man das findet, was als gute, aktuelle Graphik angesehen werden kann So skizzierte H.K. Frentzel die Idee hinter dem von ihm 1024 gegründeten Magazin Gebrauchsgraphik , dem Vorgänger der Novum. Die Zeitschrift entwickelte sich schnell zu einem der führenden Fachmagazine für Gestaltung, die technische und visuelle Strömungen aufgriff und abbildete und damit zu jener Zeit eine große Inspirationsquelle war. Ein neues Buch beschäftigt sich mit diesem ersten 20… weiterlesen
Design made in Germany  Nadine Roßa | 

Inside the speaker – Ausstellungsführer (Design made in Germany)
Designblogs

Inside the speaker – Ausstellungsführer

Ausstellungsführer für die Ausstellung „inside the speaker“ von Katharina Grosse im Museum Kunstpalast in Düsseldorf. Kunde Museum Kunstpalast Auflage 10.000 Büro Morphoria Design Collective weiterlesen
Design made in Germany  System | 

Abschlussarbeiten über Prokrastination – Annabell Ritschel (Design made in Germany)
Designblogs

Abschlussarbeiten über Prokrastination – Annabell Ritschel

Annabell Ritschel studierte Kommunikationsdesign mit einem Master in Informationsdesign an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. In ihrer Bachelorarbeit „vom Finden des richtigen Moments“ befasste sie sich eingehend mit Prokrastinationsverhalten sowie dessen Ursachen, Folgen aber auch positiven Aspekten und erzählt darüber in unserem Interview. Prokrastination bezeichnet das Verhalten, als notwendig aber unangenehm empfundene Arbeiten immer wieder aufzuschieben. Was verbirgt sich hinter dem Wort… weiterlesen
Design made in Germany  Viola Zadow | 

Gifbuch – Mach Dein Gif zum Daumenkino (Design made in Germany)
Designblogs

Gifbuch – Mach Dein Gif zum Daumenkino

Jeder kann aus seinem animierten Gif ein analoges Daumenkino anfertigen lassen. Ein Gifbuch eben. Gifs sind cool, erleben gerade eine Renaissance im Internet und erfreuen sich reger Beliebtheit. Daumenkinos hingegen kennt zwar jeder, aber heute sind sie kaum noch zu finden. Sie gelten als etwas angestaubt. Das Gifbuch belebt das Format neu und trägt das Gif in die analoge Welt. Das ist nicht nur ein neues und innovatives Produkt, sondern auch ein kreatives Geschenk, um anderen eine Freude zu bereiten… weiterlesen
Design made in Germany  System | 

Typo Berlin 2015: Character (Design made in Germany)
Designblogs

Typo Berlin 2015: Character

Flexibilität ist das Zauberwort in Industrie und Marketing. Doch der flexible Mensch oder die flexible Marke sind kaum in der Lage, einen individuellen Charakter zu entwickeln. Hierzu bedürfte es langfristigen Vertrauens. Stattdessen gilt schon ein Blick in das Wunderland des schnellen Dollars als Erfolg. Es lebe die Oberflächlichkeit. Bin ich Gucci oder Prada? Passt ein Mercedes Benz wirklich zu mir? Zeig’ mir dein Smartphone und ich sag’ dir wer du bist! Wenn Produktqualität gleichgeartet ist… weiterlesen
Design made in Germany  Nadine Roßa | 

Packaging Hotel Haus Kranich (Design made in Germany)
Designblogs

Packaging Hotel Haus Kranich

Entwicklung eines neuen Logos und Verpackungsdesign im Rahmen des 5. Semesters an der Kunstschule Alsterdamm in Hamburg für die neue Beautyserie des Ostseehotels „Haus Kranich“. Student Sonja Gleixner Dozent Johann Manzewski weiterlesen
Design made in Germany  System | 

361° Pacific Edition No. 1 (Design made in Germany)
Designblogs

361° Pacific Edition No. 1

Das Magazin stellt vierteljährlich pro Ausgabe eine Insel vor, die auf ihre Art außergewöhnlich, eigenartig, erstaunlich, oder schlichtweg sonderbar ist. Diese Eigenschaften beziehen sich auf die Einheimischen, die Lage, die Geschichte, die Kultur, usw. Es verzichtet auf reisespezifische Tipps und klärt ohne unterrichtend zu wirken, authentisch und ungeschönt über die Insel auf und blickt hinter die Fassade. Die erste Ausgabe stellt Moloka’i vor, eine Insel des Hawai’i-Archipels, die ihre… weiterlesen
Design made in Germany  System | 

Klebstoff No 8 (Design made in Germany)
Designblogs

Klebstoff No 8

Dieses Mal ist es ein Special mit Comics und Illustrationen anlässlich des BilBolBul Festival in Bologna/Italien. Deshalb ist es auch unsere erste zweisprachige Ausgabe mit italienischen und englischen Texten. Beim BilBolbul Festival dreht sich alles um Comics und Graphic Novels. Das Festival wird in Bologna organisiert und findet über die Stadt verteilt in Museen, Gallerien, Biblotheken, Clubs und Buchläden statt. Seit der ersten Ausgabe des Festivals dreht sich alles um Comics und ihre Verbindung zur… weiterlesen
Design made in Germany  System |