Kwerfeldein

Martin Gommel und seine Koautoren schreiben über digitale Fotografie, Flickr, Kameras, Objektive, Fotobücher und geben Tipps für beginnende und fortgeschrittene Fotografen.

18. Dezember 2014 (Kwerfeldein)
Fotoblogs

18. Dezember 2014

Das Bild des Tages von: Andreas Fusser Fotolinks des Tages 1. Opfer sexueller Übergriffe beim Militär Als die Fotojournalistin Mary F. Calvert davon las, dass es 2012 beim amerikanischen Militär 26.000 sexuelle Übergriffe gab und nur eins von sieben Opfern diesen Umstand überhaupt meldet, war Calvert von den Zahlen berührt. Sie entschied sich, mit Opfern der Übergriffe ein Foto-Projekt zu machen. Calvert ging zu Anhörungen und lernte darüber Frauen kennen, die unter anderem deshalb, weil sie… weiterlesen
Kwerfeldein  Robert Herrmann | 

18. Türchen: Wacom (Kwerfeldein)
Fotoblogs

18. Türchen: Wacom

Heute gibt es etwas für alle Kreativen: Das Intuos Pro M von Wacom verbirgt sich hinter unserem 18. Türchen und bietet Euch unter anderem die Möglichkeit, Fotografien nachträglich mit dem Stifttablett am Computer zu individualisieren. Der Wacom Grip Pen mit 2048 Druckstufen und Neigungswinkelerkennung erlaubt es, mit der gewohnten Präzision traditioneller Stifte zu arbeiten, während sich durch die verbesserten Multi-Touch-Gesten Bilder ganz natürlich verschieben und zoomen lassen. Die kabellose… weiterlesen
Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 

Die Redaktion stellt sich vor: Anne Henning (Kwerfeldein)
Fotoblogs

Die Redaktion stellt sich vor: Anne Henning

Achtung, eine knappe Zusammenfassung: Anne. Denkt viel, liest oft, schreibt gern. Verkopft. Arbeitet dennoch bevorzugt mit den Händen. Bildhauerin. Fotografin. Über diese Beziehung wird im Folgenden nachgedacht. Fotografie ist ein Fenster. Durch dieses Fenster blicken wir allein oder gemeinsam auf eine Wirklichkeit da draußen, ganz als sei der Träger unseres Bildes transparent und zeige die Welt dahinter. Für mich ist dieses Fenster aber nicht transparent. Es ist sichtbar. Es ist Oberfläche, es ist… weiterlesen
Kwerfeldein  Anne Henning | 

17. Dezember 2014 (Kwerfeldein)
Fotoblogs

17. Dezember 2014

Das Bild des Tages von: Ladimannskipanni Fotolinks des Tages 1. 29 mal Zeitgeschehen Meist werden Best-Of-Listen ja nach formalen Kategorien editiert, beispielsweise „die besten Sportfotos des Jahres“ oder die Auswahl bezieht sich nur auf Seiten-interne Publikationen. Das TIME-Magazin hat dieses ungeschriebene Gesetz durchbrochen, eine zeitgemäße Fotocommunity herausgesucht und dort nach den bedeutendsten Fotos 2014 geforscht: Instagram. Herausgekommen ist eine großartige Strecke von 29… weiterlesen
Kwerfeldein  Martin Gommel | 

17. Türchen: compagnon (Kwerfeldein)
Fotoblogs

17. Türchen: compagnon

In unserem heutigen Türchen stehen die schönen Kamera-Ledertaschen von compagnon . Entstanden ist die deutsche Firma aus einer gewissen Notsituation: Auf der Suche nach einer guten und hochwertigen Fototasche aus Leder wurde man einfach nicht fündig. Entweder hat das Material nicht gepasst, die Verarbeitung, das Design, oder irgendetwas anderes. Kurzerhand entwarf man die perfekte Tasche einfach selbst. Im Dezember 2012 wurde diese Tasche, der „Messenger“, das erste Mal verkauft und seitdem hat sich… weiterlesen
Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 

Das Licht der Dämmerung (Kwerfeldein)
Fotoblogs

Das Licht der Dämmerung

Ein Beitrag von: Vesa Pihanurmi Obwohl Fotos eigentlich nur Ausschnitte aus meiner Realität sind, basiert meine eigenen Philosophie beim Fotografieren nicht auf dem Konzept der Dokumentation. Stattdessen versuche ich, eine Interpretation der Realität zu erschaffen, eine Interpretation eines bestimmten Ortes zu einem bestimmten Zeitpunkt. Ich versuche, etwas festzuhalten, was nicht leicht gesehen werden kann oder sogar gar nicht mit dem menschlichen Auge wahrnehmbar ist. Ich strebe danach, eine… weiterlesen
Kwerfeldein  Sebastian Baumer | 

16. Dezember 2014 (Kwerfeldein)
Fotoblogs

16. Dezember 2014

Das Bild des Tages von: Jaques10000 Fotolinks des Tages 1. Vom Zaun um Europa Der Zaun beschäftigt sich mit der Situation von Tausenden Flüchtlingen an den Grenzen Europas. Die Seite bedient sich zahlreicher (auch: fotografischer) Elemente, um visuell und auditiv zu veranschaulichen, wie es denen geht, die versuchen, aus ihrem Land zu flüchten und sich dort eine bessere Zukunft erhoffen. Unter anderem wird auch Tunesien und die Stadt Sfax vorgestellt, von der aus viele Mütter Ihre Söhne zum… weiterlesen
Kwerfeldein  Martin Gommel | 

16. Türchen: Prestel (Kwerfeldein)
Fotoblogs

16. Türchen: Prestel

Wir lieben Fotobücher. Das ist schon fast chronisch, denn unsere Bücherregale biegen sich unter ihrer Last, aber es ist einfach zu schön, Bilder nicht nur am Bildschirm anzusehen, sondern mit einer Tasse Tee in Ruhe auf dem Sofa durchzublättern. Deshalb freuen wir uns sehr, dass der Verlag Prestel unser heutiges Türchen gefüllt hat. Wir durften uns vier Fotobücher aus dem Hause Prestel aussuchen, von denen wir im heutigen Türchen jeweils ein Exemplar verlosen und hoffen, dass für jeden Geschmack etwas… weiterlesen
Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 

Zurück zur ersten Liebe (Kwerfeldein)
Fotoblogs

Zurück zur ersten Liebe

Ein Beitrag von: Samuel Kümmel Der 1. April 2009 war in meinem Leben ein wegweisendes Datum. Es war der Tag, an dem ich mich entschieden hatte, in die berufliche Fotografie einzusteigen. Ungefähr drei Jahre lange hatte ich zuvor einigermaßen ernsthaft so gut wie alles und jeden um mich herum fotografiert – oder es zumindest versucht. Dann kam die Anfrage von zwei guten Freunden, ob ich nicht ihre Hochzeit fotografieren möchte. Sie hatten meine Reportage-Fotos von verschiedenen Veranstaltungen auf… weiterlesen
Kwerfeldein  Martin Gommel | 

15. Dezember 2014 (Kwerfeldein)
Fotoblogs

15. Dezember 2014

Das Bild des Tages von: Adi Dekel Fotolinks des Tages 1. Wir müssen reden, und zwar über Geld Wer verdient eigentlich daran, wenn ein Fotograf Bilder ausstellt? Man möchte sofort ausrufen „Ist doch klar! Der Fotograf!“ – doch das stimmt so nicht. Denn es gibt in diesem Kontext eine Gehaltskette mit vielen Menschen dazwischen, die an einer Ausstellung verdienen. Die Künstler selbst gehen dabei immer wieder leer aus. Joachim Schmid hat diesen Umstand beim Namen genannt und ermutigt… weiterlesen
Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 

15. Türchen: RiceQ (Kwerfeldein)
Fotoblogs

15. Türchen: RiceQ

Die Bohnensackstative von RiceQ kennt Ihr sicher schon, denn die Firma ist schon einige Zeit unser Werbepartner. Die kleinen Säcke sind eine großartige Alternative für die gängigen Stative und es gibt sie in verschiedenen Ausführung: City, Traveler und Outdoor. Je zwei in jeder Ausführung liegen im heutigen Türchen für Euch bereit. Der Vorteil der Bohnensackstative ist ihre vielfältige Einsetzbarkeit: Ob in der Stadt auf einem Geländer, Mauervorsprung oder einer Parkbank, in der Natur auf Bäumen und… weiterlesen
Kwerfeldein  Katja Kemnitz | 

Leica M9: kein Testbericht einer alten Lady (Kwerfeldein)
Fotoblogs

Leica M9: kein Testbericht einer alten Lady

Ein Beitrag von: Roman Tripler Wie alles anfing: Als ich mich entschlossen hatte, das Knipsen sein zu lassen und fortan fotografieren zu wollen, ging ich, meinem damaligen Budget entsprechend und den Ratschlägen eines befreundeten Fotografen folgend, auf die Suche nach einer passenden Kamera. Nach reiflichen Überlegungen und viel Gewühl in Zeitschriften wurde es eine Nikon D60 mit 18 – 55 mm Kit-Objektiv. Bis ich von völliger Ahnungslosigkeit zu einigermaßen vertretbaren Ergebnissen kam, verging… weiterlesen
Kwerfeldein  Chris Hieronimus |