praegnanz

Bei Gerrit van Aaken stehen klare Gestaltungsansätze, effiziente Arbeitshaltung und unkomplizierte Denke im Mittelpunkt der Arbeit als Webdesigner. In seinem Blog schreibt er über Entwicklungen der Branche und seinen Arbeitsalltag.

Webdesign-Blogs

Wie geht das? Heute: Webdesign-Anfrage

Es bleibt ein Mysterium: Was kostet eine Website? Damit wir nicht immer mit einem wenig hilfreichen „Kommt drauf an“ antworten müssen, gibt es zahlreiche Leitfäden und Checklisten, was man als potenzieller Kunde dem Webdesigner mitteilen sollte, damit dieser einen Preisrahmen festlegen kann, der halbwegs realistisch ist. Allein, es fehlt an positiven Beispielen. Als ich heute meinen StudentInnen zeigen wollte, wie so eine „perfekte“ Anfrage aussieht, musste ich passen, denn ich habe leider keine in… weiterlesen
praegnanz  Gerrit |