Designblogs

Das Neueste aus Blogs zu den Themen Design und Gestaltung.

Joblifters (Design made in Germany)

Joblifters

Mit Joblifters ging kürzlich ein Portal für die Vermittlung von Freelancern und Projekten in der Werbebranche online. Joblifters hat es sich zur Aufgabe gemacht Freelancer und Auftraggeber passgenau zueinander zu bringen. Dazu werden die Anforderungen der Auftraggeber mit den Fähigkeiten und Erfahrungen der Freelancer abgeglichen. Es werden nur Freelancer benachrichtigt, die dezidiert zu dem eingereichten Projekt passen. Freelancer müssen sich dabei aktiv für ein Projekt bewerben. Dadurch erhält der… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – Nadine Roßa | 

Altautotreff @ Solitude 2014.09 (Formfreu.de)

Altautotreff @ Solitude 2014.09

Sauwetter! Wieder mal ins Wasser gefallen: der Altautotreff an der Solitude, das kultige markenoffene und zwanglose – übrigens auch in vielen anderen Städten der Republik jeweils am dritten Sonntag im Monat stattfindende – Zusammentreffen von Old- und Youngtimern. Trotzdem coole Karren: Psychedelisch und zum Kotzen knallig: Caprigrün trifft Milkalila. Schon mal einen Lappländer gesehen? Immer wieder schick: die Simca Aronde. Alle Fotostrecken zum Altautotreff findet ihr bei formfreu.de hier… weiterlesen
Formfreu.de  Formfreu.de – Tom | 

Weltformat 14 – Plakatfestival Luzern (Slanted)

Weltformat 14 – Plakatfestival Luzern

Zum Auftakt des sechsten Luzerner Plakatfestivals Weltformat (27. September bis 5. Oktober 2014) werden die Preisträger der beiden Wettbewerbe bekanntgegeben. Beide Fachjurys hatten über hunderte hochkarätige Einreichungen zu … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Tanja Hildebrandt | 

Supporter of the Independent (Design made in Germany)

Supporter of the Independent

Jack Daniel’s lässt auf Deine Ideen Taten folgen. Genauer gesagt €7.000 und tatkräftige Hilfe, die Dich dabei unterstützt, Deinen eigenen Weg zu gehen. Denn solange Du Feuer und Flamme für Deine Ideen bist, brennen auch wir für sie. Jetzt deine Idee vorschlagen! Agentur: Neteye Account Director: Malte Ranf Creative Director: Florian Bredl Creative Director: Mirko Gluschke Regisseur: Lennart Brede Producer: Axel Lerner Produktion: Vice Media Musik: Rudolf Moser weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Politik mit Dingen (BerlinDesignBlog)

Politik mit Dingen

Das Museum der Dinge zeigt vom 25.9.2014 – 2.2.2015 die Ausstellung Made in Germany – Politik mit Dingen. Der Deutsche Werkbund 1914 . Am Vorabend des Ersten Weltkrieges betrieb der 1907 von Künstlern und Industriellen gegründete Deutsche Werkbund eine Mobilmachung der Dinge: Durch eine zweckmäßige, sachliche und standardisierte Gestaltung sollte das Label „Made in Germany“ zu einem Gütesiegel werden und die Exportfähigkeit des Deutschen Reiches in großem Maßstab befördern. Diese von England 1887… weiterlesen
BerlinDesignBlog  BerlinDesignBlog – Ingo Müller | 

5 Jahre Buchstabenhocker (Slanted)

5 Jahre Buchstabenhocker

Sascha Grewe von artcanbreakyourheart Wir lieben Buchstaben und deshalb haben wir uns sehr gefreut, als wir vor knapp 5 Jahren über die Buchstabenhocker von Sascha Grewe gestolpert sind. Damals alle aus Holz und in … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Julia | 

DESIGNsuisse

Die Mediathek des schweizer Fernsehsenders SRF hält für Designinteressierte umfangreiches Videomaterial bereit. Mittlerweile 25 Episoden umfasst die Fernsehreihe „DESIGNsuisse“, in der Schweizer Designer in jeweils knapp 15-minütigen Folgen porträtiert werden. weiterlesen
Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

18. Leo-Motor Classic (Formfreu.de)

18. Leo-Motor Classic

Bei regenfreiem(!) Sonntagvormittagshimmel starteten um die 60 historische Fahrzeuge zur diesjährigen Leo-Motor Classic auf dem Marktplatz in Leonberg. Wie in den vergangenen Jahren gab es eine Rundfahrt von zirka 80 km. Alles dabei: von der rennsemmligen Fiat-Knutschkugel, dem Prinzen aus Neckarsulm, Vorkriegsschiffen bis zum Youngtimer-Jetta. Schöne Fachwerkkulisse. Damit jeder wußte, welches Auto gerade losfährt, waren zwei Fachleute am Start: die Leonberger Rennfahrer-Legende Eberhard Mahle und… weiterlesen
Formfreu.de  Formfreu.de – Tom | 

Jein Magazin (Design made in Germany)

Jein Magazin

Jein ist ein Magazin für autonome Denk-& Lebensformen. Hallo Schädelgehirnsturm! Unsere Köpfe beben, es ruckelt und stürmt. In jedem Gedankengang. Unsere Gehirne schlagen an die Schädeldecke. Ja oder Nein? Soll ich’s wirklich machen oder lass ich’s lieber sein*. Bin ich dafür oder dagegen? Was machen die anderen? Wie finden die mich? Was passiert, wenn ich mich so entscheide und was, wenn anders? Heute bin ich hierfür morgen dafür. Oder ganz für Das. Oder Jenes. Entscheidungen für oder gegen etwas… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Reportagen Band Nr. 18 (Slanted)

Reportagen Band Nr. 18

Band #18 von Reportagen ist da! Der Inhalt in Kürze: - Der Krieg in Syrien schickt ihnen preiswerte Schönheiten: Arabiens Männer kaufen sich Flüchtlingsfrauen in Jordanien. Daniela Schröder wagte nachzufragen, mit welchen … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Tanja Hildebrandt | 

Lagerfelds „The Karl Daily“ ist da (Fontblog)

Lagerfelds „The Karl Daily“ ist da

Karl Lagerfeld liebt Bücher. Seine private Bibliothek soll rund 300.000 Werke umfassen, verteilt auf verschiedene Wohnungen, Häuser und mehreren Lagerplätzen. 1987 begann der Modeschöpfer zu fotografieren und eigene Bücher zu gestalten. Im Jahr 2000 gründete er mit dem Verleger Gerhard Steidl die Edition 7L , benannt nach seinem Buchladen im Pariser Stadtteil St.-Germain-des-Prés: L steht für die Adresse, Rue de Lille Nº 7 . „Meine Lieblingsbücher sind Wörterbücher. In meinem Pariser Haus gibt es… weiterlesen
Fontblog  Fontblog – Jürgen Siebert | 

12° Der 10 Jahres Kalender (Design made in Germany)

12° Der 10 Jahres Kalender

Ein Kalender für 10 Jahre? 12° macht es möglich. Durch ein elastisches Gummiband werden jedes Jahr im entsprechenden Monat die Sonntage gekennzeichnet. Das Band wird einfach jeden Monat am rechten Rand nach der aktuellen Jahreszahl ausgerichtet und im Winkel von 12° über das Kalenderblatt gespannt. Durch die Markierung der Sonntage lassen sich leicht die jeweiligen Wochentage bestimmen. Eine Huldigung. Wozu noch einen hand­gefertigten Kalender? Wird er in einer Zeit der schnelllebigen digi­­­talen… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System |