Designblogs

Das Buch als Magazin (Slanted)

Das Buch als Magazin

Gespenst von Canterville Das Buch als Magazin soll dazu anregen, alte Literaturklassiker wieder schmackhaft zu machen. Nach drei erfolgreichen Ausgaben mit Texten wie Die Verwandlung (Ausgabe #1), … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Tanja Hildebrandt | 

Trola Text-Font für Zeitungen und Magazine (Fontblog)

Trola Text-Font für Zeitungen und Magazine

In internationalen Magazinen begegnet man ihr immer häufiger: der Trola Font Familie  des katalanischen Schriftenentwerfers Jordi Embodas . Fünf Headline-Fonts und passende Kursive sorgen für Überschriften mit Charakter, die auch großen Texten auf engem Raum viele Zeichen gestatten. Trola erhällt nun Text-Verstärkung. Embodas nahm an den Buchstabenformen und der Spationierung umfangreiche Anpassungen vor, die die Familie für den Fließtext optimieren. Für Headlines auf Umschlag und Innenseiten… weiterlesen
Fontblog  Fontblog – Sabine Gruppe | 

Peter (Slanted)

Peter

Calligrafiction Type Foundry Die Calligrafiction Type Foundry veröffentlichte am 7. Oktober 2014 mit der Schriftfamilie Peter eine Neo-Grotesque Sans, die gleichzeitig das Debut der Foundry darstellt. Schriftgestalter und … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Tanja Hildebrandt | 

Slik Letterpress-Box (Design made in Germany)

Slik Letterpress-Box

Im Rahmen der Inspiring Papers Tour 2014 präsentierte der Papiergroßhändler Antalis eine Letterpress-Box, bestehend aus Druckmustern auf ausgewählten Premiumpapieren aus dem Antalis-Sortiment. Das traditionelle Druckverfahren Letterpress wurde vor gut 500 Jahren von Johannes Gutenberg als Buchdruck erfunden und ist heute vor allem für exklusive Printprodukte zu besonderen Anlässen sehr beliebt. Anders als in früheren Zeiten wird das Druckbild heute fühlbar in das Papier hineingepresst. Besonders auf… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Corporate Identity: Silke Bell – Coaching & Beratung (Design made in Germany)

Corporate Identity: Silke Bell – Coaching & Beratung

Silke Bell bringt Struktur und Klarheit in die Entwicklung ihrer 
Kunden. Über gezielte Fragestellung bringt sie ihre Klienten auf Spur – direkt 
Richtung beruflichem Erfolg und persönlicher Zufriedenheit. Das Corporate Design von Silke Bell spiegelt die klare Denkweise des Coachs wieder. Ein minimalistisches Monogramm, getragen von einem einfachen schwarzen Balken, ist nicht nur markanter Hingucker auf ihren Printmedien sondern wird auch zum festen Bestandteil des Foto- und Illustrationskonzepts. So… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Roadtrip Magazin (Design made in Germany)

Roadtrip Magazin

Roadtrip vermittelt die Leidenschaft des Reisens und präsentiert Reiseziele rund um die Welt auf eine frische und umgangssprachliche Art, welche jungen Lesern ungezwungen für fremde Länder, Kulturen, Orte und Menschen begeistern soll. Roadtrip ist ein Magazin mit dem Schwerpunkt auf Fotos und Berichte über Reiseziele rund um die Welt. Durch aussagekräftige Fotoserien und zielgruppenorientierte Texte soll die meist junge Leserschaft motiviert werden verschiedene Orte, Kulturen und Länder kennenzulernen… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

20 Jahre moderne Schweizer Grafik & 50 Jahre Siebdruck aus Bern  (Slanted)

20 Jahre moderne Schweizer Grafik & 50 Jahre Siebdruck aus Bern 

Büro Destruct & Serigraphie Uldry feiern JubiläumDas international renommierte Grafikdesignkollektiv Büro Destruct und die legendäre Serigraphie Uldry aus Bern, laden ab dem 1. November zu ihrem gemeinsamen Jubiläum in der SOON … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Tanja Hildebrandt | 

House of Love (Design made in Germany)

House of Love

Vier junge Regisseure besuchen in House of Love unterschiedliche Paare und gehen der Frage nach, wie sie ihre Partnerschaften frisch halten. Wie sie mit den alltäglichen Hürden umgehen, die im Schlafzimmer, Bad, in der Küche und im Wohnzimmer auf uns warten. House of Love setzt diese Beobachtungen und Interviews in einen wissenschaftlichen Kontext und präsentiert in Animationssequenzen mit pointierten Texten fundierte und unterhaltsame Fakten über unser Beziehungsleben House of Love ist eine Produktion… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Schreiben als Gestalter (Design made in Germany)

Schreiben als Gestalter

Als Gestalter finden wir innerhalb kürzester Zeit tausend gute Ideen und Lösungen für Probleme. Doch jeder einzelne Gedanke verflüchtigt sich, sobald wir versuchen, ihn in Wörter zu bannen. Zwar arbeiten wir primär visuell, doch spätestens, wenn wir andere von unseren Entwürfen überzeugen wollen, kommen wir nicht mehr ohne Sprache aus. Ist es uns schließlich gelungen eine Formulierung zu finden, kommen beim Durchlesen die ersten Zweifel. Entspricht das alles meinen Gedanken? Verstehen andere, was ich… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Applaus – Ausstellung FH Potsdam (Design Journal)

Applaus – Ausstellung FH Potsdam

Applaus! Applaus! Der Fachbereich Design der FH Potsdam geht mit seiner Ausstellung „ Applaus “ diese Woche in die neunte Runde. Vom 17. bis 18. Oktober 2014 stellen 32 hervorragende Absolventinnen und Absolventen im neuen Gebäude des Fachbereichs Design (Haus D) am Campus Fachhochschule ihre Abschlussarbeiten vor. Die präsentierten Arbeiten werden in diesem Jahr zum ersten Mal von einer Jury kuratiert. Zu den diesjährigen Höhepunkten von Applaus gehört auch das Applaus Symposium: „Netzwerkeln –… weiterlesen
Design Journal  Design Journal – Design Journal | 

Kampagne für PS.WELT.DE (Design made in Germany)

Kampagne für PS.WELT.DE

Neue Kampagne für den Automobil-Blog PS der WELT. Advertising Agency Oliver Voss Werbeagentur Creative Director Oliver Voss Till Monshausen Art Director Till Monshausen Tim Weiske Copywriter Oliver Voss Luca Rescheleit Oliver Kircher Illustrator Neatful Florian Zwinge weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Fabianfohrer – Branding (Design made in Germany)

Fabianfohrer – Branding

Ein kleines Projekt – das Update meiner Geschäftsausstattung und Website. Das Konzept war kein plakatives, sondern ein reduziertes Branding zu entwickeln. Die Geschäftsausstattung wurde auf einem offenen Naturpapier gedruckt, die fast 400 g/m² schweren Visitenkarten außerdem durch einen schwarzen Farbschnitt veredelt. Fabian Fohrer http://www.fabianfohrer.com weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System |