Designblogs

Reiz Magazin #2 (Design made in Germany)

Reiz Magazin #2

Das Reiz Magazin ist wieder da! 41 Studenten der Fachhochschule Düsseldorf, Fachbereich Design präsentieren ihre illustrative Arbeiten. Neben den studentischen Werken antworten Nadine Redlich, Felix Scheinberger, Zsuzsanna Ilijin und Elisabeth Moch auf die Fragen der Redaktion und gewähren interessante Einblicke in Ausbildung und Beruf. Begleitend zum Magazin finden Interessierte auf der Website die aktuellsten Arbeiten der Illustratoren. Das Magazin kann für 10 Euro per E-Mail bestellt werden… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Ein Soundlogo für die Deutsche Bahn (Design Tagebuch)

Ein Soundlogo für die Deutsche Bahn

Schon seit ein paar Monaten verwendet die Deutsche Bahn ein Soundlogo, das jeweils am Ende eines Spots (TV/Radio) zu hören ist. Nun ist es offiziell und damit verbindliches Element der Corporate Identity der Deutschen Bahn. Seit Oktober 2013 testet die Deutsche Bahn, zunächst in regionalen Radiospots, das Soundlogo, natürlich auch in Bezug auf seine Akzeptanz. Offenbar liefen die Tests erfolgreich, denn seit Juni dieses Jahres ist das Soundlogo nun verbindlicher Bestandteil der Corporate Identity. Auch… weiterlesen
Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Kommunikationsdesign für eine politische Einrichtung (Design made in Germany)

Kommunikationsdesign für eine politische Einrichtung

Konzept Laut einer aktuellen Studie interessiert sich nur jeder Zwanzigste im Alter von 15 bis 25 Jahren für die Politik und ist bereit sich mit dieser Auseinander zu setzen. Der meistgenannte Beweggrund für dieses Desinteresse ist Unverständlichkeit: Jugendliche und junge Erwachsene verstehen politische Abläufe, Organisationen und Systeme nicht und wollen sich deshalb nicht mit diesen auseinander setzen. Genau an diesem Punkt greift die Bundeszentrale für politische Bildung ein: Im Rahmen der… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Taiga Taxi

Andreas Dopp ist ein vielseitiger Musiker und Komponist. Unter anderem war er langjähriges Mitglied der Ina Müller-Band und spielte Konzerte mit Annett Louisan. Bei Dominique Horwitz spielte er in dessen „Best of Dreigroschen Oper“ und zuletzt als festes Ensemble-Mitglied in seinem Jaques Brel-Programm. Andreas schreibt Musik für Reinhold Beckmann und ist Gitarrist in dessen Band. Als Studiomusiker spielte er bei zahlreichen Filmmusiken, aktuell „Der Medicus“. Mit Taiga Taxi veröffentlicht er sein erstes… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Espresso — Art & Science

„Exceptionally Great Espresso — Art & Science“ ist ein Projekt aus Liebe zum Espresso. Umfangreich recherchiert und feinsinnig in der gestalterischen Umsetzung zeigt der Druck im Format 50×70 cm sowohl die umfassenden Hintergründe der korrekten Zubereitung als auch die unterschiedlichen Getränke, die auf dem „kleinen Schwarzen“ aufbauen. Deutlich erklärt wird unter Anderem zum Beispiel, warum die allseits beliebte „Moka Express“ im Grunde gar keinen Espresso, sondern nur köstlichen Kaffee zaubern… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Monotype übernimmt FontShop

„Der heutige Tag ist wegweisend in der 25-jährigen Geschichte von FontShop, der wichtigste seit unserer Gründung.“ – so beginnt der Artikel von Jürgen Siebert heute Morgen auf dem Fontblog, in dem er ankündigt, was nun überall zu … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Julia | 

Tage der offenen Designhochschulen 2014 (BerlinDesignBlog)

Tage der offenen Designhochschulen 2014

Im Juli laden die UdK, die KH Weißensee und der Fachbereich Gestaltung der HTW wieder die Öffentlichkeit ein und bieten spannende Einblicke in gestalterische Studiengänge und Projekte. Der Rundgang der Universität der Künste Berlin findet vom 18. bis 20. Juli 2014 statt. Jedes Jahr öffnet die größte künstlerische Hochschule Deutschlands für drei Tage wieder die Werkstätten, Ateliers, Studios und Probenräume ihrer vier Fakultäten Bildende Kunst, Musik, Gestaltung und Darstellende Kunst sowie des… weiterlesen
BerlinDesignBlog  BerlinDesignBlog – Ingo Müller | 

FAQ zum Monotype-FontShop-Deal [Update]

(wird ständig aktualisiert und ergänzt) Was ist FontShop? FontShop (später: FontShop AG) wurde 1989 von Joan und Erik Spiekermann als weltweit erstes Versandhaus für Schriften in Berlin gegründet. Zwei Jahre später starteten Joan, Erik und Neville Brody die international ausgerichtete FontShop International GmbH (FSI) und hoben die bis heute erfolgreiche FontFont -Schriftenbibliothek aus der Taufe. In den 1990er Jahren wurde das FontShop-Netzwerk mit Filialen u. a. in Kanada, Österreich… weiterlesen
Fontblog  Fontblog – Fontblog | 

FontShop schließt sich Monotype an

Der heutige Tag ist wegweisend in der 25-jährigen Geschichte von FontShop, der wichtigste seit unserer Gründung. Das US-Schriftenhaus Monotype übernimmt die Unternehmensgruppe von FontShop International . Zu dem erworbenen Paket gehören, neben der Firmenzentrale in Berlin, die FontFont -Schriftenbibliothek, der US-Vertriebsableger in San Francisco ( fontshop.com ), sowie die deutsche Filiale FontShop AG . Die FontFonts von Gründer Erik Spiekermann übernimmt Monotype direkt vom Entwerfer… weiterlesen
Fontblog  Fontblog – Fontblog | 

Vom Buch auf die Straße

Schriften verließen seit dem 18. Jahrhundert zunehmend den lange begrenzenden Raum des Buches und prägten das Stadtbild besonders im 19. Jahrhundert wesentlich mit. Ob politisch oder kommerziell: Buchstaben transportierten an Plakatwänden, Litfaßsäulen oder Schaufenstern Botschaften in die Öffentlichkeit. Neben gedruckten Erzeugnissen existierten von Hand gemalte Schriften auf Schildern und Schaufenstern, in Stein gehauene Straßenbeschriftungen oder […] weiterlesen
Design Bote  Design Bote – Leserbeitrag | 

365 Äpfel – Der Apfelkalender (Design made in Germany)

365 Äpfel – Der Apfelkalender

Mit diesem Kalenderbuch soll der Gedanke einer nachhaltigen Ernährung „eingepflanzt“ werden. Dies geschieht durch viel Zeit und mit guten Argumenten. Der Kalender soll nach und nach mit Daten und Fakten über die Nachhaltigkeit unserer Ernährung informieren. Dabei werden Themen, wie die Konsumverantwortung, Verbraucherverhalten, ökologische Landwirtschaft und Regionalität nahegebracht und so einen Einblick geschaffen. Der Apfel schafft einen roten Faden, der von Januar bis Dezember begleitet. Er schafft… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Slanted Magazin #23 – Swiss issue

Zwei Wochen lang hat sich die Slanted Redaktion auf eine „Tour de Suisse“ begeben und mit einigen der innovativsten und interessantesten Designerpersönlichkeiten der Schweiz zwischen Tradition, Transgression und Progressivität gesprochen. Die dabei entstandenen Fotos und Interviews in Text- und Videoform mit 23 Gestalterinnen und Gestaltern bzw. Studios geben Einblick in das zeitgenössische Designschaffen in der […] weiterlesen
Design Bote  Design Bote – Leserbeitrag |