Designblogs

Neues Erkennungszeichen für die Frauenfußball-Bundesliga (Design Tagebuch)

Neues Erkennungszeichen für die Frauenfußball-Bundesliga

Erstmals sichert sich ein Unternehmen die Namensrechte an einem DFB-Wettbewerb. Nachdem erst vor wenigen Tage ein neues Logo für die 3. Liga vorgestellt wurde, präsentiert der DFB nun sein Erneuerungskonzept für die „Allianz Frauenfußball-Bundesliga“. „Uns war wichtig, gemeinsam mit unserem Partner Allianz ein starkes Logo für eine starke Liga zu entwickeln. Die beiden aussagekräftigen Marken DFB und Allianz werden darin zu einem unverwechselbaren Symbol mit hohem Wiedererkennungswert vereint.“, so… weiterlesen
Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

11. FCD Ferrari Dino-Ausfahrt (Formfreu.de)

11. FCD Ferrari Dino-Ausfahrt

Die Dinos sind los! Was für ein Anblick! Am Donnerstag Nachmittag finden sich 49 Dinos im Hof des Hotels im Gräflichen Park in Bad Driburg ein. Sie sind gekommen, um bei der 11. Ferrari Dino-Ausfahrt des Ferraris Clubs Deutschland teilzunehmen und dieses Jahr das Weserbergland zu erkunden. Allein 15 Exemplare des 208/308 GT4 und auch ein Lancia Stratos und ein Fiat Dino Coupe sind dabei. Es deutet sich ein wunderbares Wochenende mit Gleichgesinnten an! Beim Barbecue im „Pferdestall“… weiterlesen
Formfreu.de  Formfreu.de – Markus | 

The Back Number – Wenn Information zu Wissen wird.

Ein interdisziplinäres Projekt über visuelle Rhetorik und visuelle Argumentation. Einige erklärende Worte zu diesem Buch. 16 Studierende kommunizierten in einer Datenbank: Sie schickten sich per Zufallsgenerator Berichte über Ereignisse oder vorgefundene Informationen und versahen diese Berichte mit designrelevanten Fragen. Es entstand ein Geflecht assoziativer Texte. Das vorliegende Buch stellt diese Kommuniaktion dar. Hintergrund: „The Back Number“ ist das Ergebnis eines Semesterprojekts an der… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Bergwerk 2014.2 / Fakultät Gestaltung Würzburg (Design made in Germany)

Bergwerk 2014.2 / Fakultät Gestaltung Würzburg

Die Hochschule Würzburg präsentiert ihre im Sommersemester 2014 entstandenen Abschluss- und Semesterarbeiten des Studiengangs Kommunikationsdesign und Informationsdesign. Ein Semester lang haben die Studierenden exzessiv in den Designlaboren geforscht und visuelle Experimente erarbeitet. In den Kategorien Grafikdesign, interaktive Medien, Fotografie, Bewegtbild, Illustration, Gestaltung im Raum, sowie Text werden 53 Bachelor-, 6 Masterarbeiten und über 293 Projekte gezeigt: Masse kann durchaus auch Klasse… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Das Konzept Qabel (Design made in Germany)

Das Konzept Qabel

Wir bewegen Datenschutz. Qabel ist die erste Plattform, die Datenaustausch im Netz so sicher wie technisch möglich macht. Die Idee dahinter ist so einfach wie genial – die Verschlüsselung von gehosteten Daten bereits vor dem Upload. Nicht nur die NSA und andere Spionageorganisationen und Geheimdienste, insbesondere auch der Anbieter der Plattform selbst haben damit keinen Zugriff mehr auf die Daten der User. Da wir mit dem Start-Up aus Hannover nicht nur die Heimatstadt sondern auch das Interesse an… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Tour de Suisse Video Interviews – slanted.de/ch (Slanted)

Tour de Suisse Video Interviews – slanted.de/ch

Wer sich das aktuelle Slanted Magazin #23 – Swiss Issue bereits zugelegt hat, der hat sie sicher schon entdeckt: Zahlreiche Video-Interviews mit herausragenden Gestaltern, die wir während unserer Redaktionsreise durch die Schweiz vor … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Julia | 

KRAFT Magazine #1 (Slanted)

KRAFT Magazine #1

GRUNDTNER & SÖHNE aus Österreich, die mit Liebe zum Detail für frischen Wind in der Modewelt sorgen, präsentieren nun die erste Ausgabe des KRAFT Magazines, das in Zusammenarbeit mit Daniela Trost und Benjamin Zivota entstanden … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Ceren | 

Tech Open Air (BerlinDesignBlog)

Tech Open Air

Am 16. und 17. Juli wird das Tech Open Air (TOA) Berlin wieder in einen internationalen Treffpunkt für die Kreativ- und Technologiewirtschaft verwandeln. Mit dabei sind mehr als 2.500 Besucher aus aller Welt, bis zu 150 internationale Speaker, Partner und Acts aus den Bereichen Technologie, Musik, Kunst und Wissenschaft sowie über 75 Satelliten-Events. In der alten Teppichfabrik „Protzen&Sohn“, einem der letzten Industriedenkmäler im Herzen Berlins, trifft sich am ersten Tag die Kreativszene zur… weiterlesen
BerlinDesignBlog  BerlinDesignBlog – Ingo Müller | 

Diploma Sommer 2014 (Slanted)

Diploma Sommer 2014

Vom 11.–12. Juli 2014 findet auch dieses Semester am Fachbereich Gestaltung der FH Aachen wieder die Diploma statt – unsere Ausstellung, auf der alle Designabsolventen ihre Abschlussarbeiten präsentieren und der Öffentlichkeit … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Ceren | 

Heute ist Comic-Sans-Tag (Fontblog)

Heute ist Comic-Sans-Tag

Der Moment ist gekommen, gleich zwei Festtage zu feiern, nein drei … Da wäre zunächst mal der Comic-Sans-Tag , den die niederländischen Radiomoderatoren Coen Swijnenberg und Sander Lantinga 2009  ins Leben gerufen haben . Nach ihrer Definition fällt er stets auf den ersten Freitag des Monats Juli. Zweitens haben Comic-Sans-Entwerfer Vincent Connare und Microsoft die Schrift vor genau 20 Jahren herausgebracht, ein runder Geburtstag also. Dritter Grund zum Feiern ist der heute veröffentlichte… weiterlesen
Fontblog  Fontblog – Jürgen Siebert | 

Deutschland-Hund (esse est percipi)

Deutschland-Hund

Schwarz-rot-goldene Autoaußenspiegelbezüge schön und gut – wer richtig was hermachen will, schmückt in diesen Tagen seinen Hund: Gestern vorm Supermarkt weiterlesen
esse est percipi  esse est percipi |

WM 2014 Interaktive Kartenaktion (Design made in Germany)

WM 2014 Interaktive Kartenaktion

Auf geht’s! Schnippt ein Tor … ist die Aufforderung der Kunden von AHW Ingenieure GmbH. Ein Ingenieurbüro, dass unter anderem für den DFB arbeitet und z. B. die Statik von Stadien berechnet. Da nicht nur die eigenen Mitarbeiter sondern auch die Kunden Fußballbegeistert sind, entwickelte die Designagentur Victor Ruhe Samson GbR aus Münster eine Grußkarte mit dem Thema Fußball-WM 2014. Aufgabe war es, nicht nur eine einfache Postkarte mit einem „schönen Design“ zu entwickeln, sondern eine Grußkarte zu… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System |