dasauge Blogschau

Zuri-Paperbot-System (Design made in Germany)
Designblogs

Zuri-Paperbot-System

Zuri von Zoobotics ist ein programmierbarer Roboter aus Papier und Graupappe. Der als Bausatz konzipierte Bewegungsautomat lässt sich mit wenigen Werkzeugen (Cutter, Lineal, Schneidematte, Falzbeil, Klebstoff und Schraubendreher) zusammenbauen. Neben einem Distanzsensor, den Servomotoren und dem Servocontroller verfügt der Papierroboter über ein Bluetoothmodul zur kabellosen Steuerung via PC oder Smartphone. Zuri ist ein modulares Roboter-System. Es basiert auf zwei Beinvarianten (2DOF/3DOF) sowie zwei… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

12×3 Minuten (Design made in Germany)
Designblogs

12×3 Minuten

Frauenboxen. Auch heute existieren zu diesem Thema immer noch viele Vorurteile. Boxen ist ein aggressiver und stumpfer Sport, in dem es nur darum geht, seinen Gegner zusammen zu schlagen und ihn zu verletzten. Der Großteil der Boxer ist dumm und die meisten Frauen sind lesbisch, haben einen Kurzhaarschnitt und mindestens ein schlechtes Tattoo. Angesehen ist dieser Sport besonders bei den unteren Schichten unserer Gesellschaft. Aber vor allem ist der Boxport nur etwas für echte Männer. Frauen haben im Ring… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Astronaut (Design made in Germany)
Designblogs

Astronaut

Pepper und Nicolas sind ein junges Ehepaar mit einer Fernbeziehung der besonderen Art. Sie lebt in einer Kolonie auf einem fernen Wüsten-Planeten, während er auf einer Raumstation im Weltall stationiert ist und den Orbit umkreist. Nun steht ihr zehntes Hochzeitsjubiläum bevor und so begeben sich die Beiden auf eine abenteuerliche Reise, um ihrem Geliebten ein Stück näher zu kommen. Klaas van Kreis’ Abschlussarbeit an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig ist ein Musikvideo zu dem Lied… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Hallo, ich bin Erik. (Design made in Germany)
Designblogs

Hallo, ich bin Erik.

Ich bin ein großer Fan von Biografien, ich lese sogar fast ausschließlich Biografien. Designer-Biografien waren allerdings noch nicht dabei, wobei mir bisher gar nicht so viele Designer-Biografien untergekommen sind. Diese Lücke schließt ein Buch, das ab jetzt zur Pflichtlektüre für Kommunikationsdesigner gilt (wenn es nach mir ginge): „Hallo, ich bin Erik.“ Ein Titel der – wenn mann Erik Spiekermann kennt – kaum passender sein könnte. Das Buch ist die visuelle Biografie über Erik Spiekermann… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – Nadine Roßa |