dasauge Blogschau

Greenpeace Energy (Design made in Germany)
Designblogs

Greenpeace Energy

„Wie geht guter Ökostrom heute?“ Um diese Frage zu beantworten begeben wir uns auf eine Reise über unsere Energielandschaft und erfahren, was ein ambitionierter Ökostromanbieter wie Greenpeace Energy tun muss, um die Energiewende voranzutreiben. Konzept & Produktion Weglowinthedark Redaktion Christoph Rasch Musik & Sound-Design Sven Lütgen weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Lost Places: Dr. Anna L. (Kwerfeldein)
Fotoblogs

Lost Places: Dr. Anna L.

In dieser verlassenen Villa in Hessen befindet sich nicht nur eine voll eingerichtete Wohnung, sondern auch eine Arztpraxis mit Wartezimmer, Labor und Bibiliothek. Wer schon in einem normalen Lost Place Gänsehaut bekommt, der wird sich hier beim Anblick des Untersuchungsstuhls und der konservierten Organe sicher alles andere als wohl fühlen. Oft sind die Geschichten hinter solchen Lost Places doch sehr traurig. Ein Gebäude wird nicht einfach so aufgegeben. Meist stirbt der Besitzer und es gibt keine… weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Katja Kemnitz | 

18Din – Betatester gesucht (esse est percipi)
Designblogs

18Din – Betatester gesucht

In der guten alten Zeit, als Flickr und Instagram noch im großen Teich schwammen und man von so etwas wie Digitalfotografie noch nicht mal zu träumen wagte, wurde die Empfindlichkeit von Filmemulsionen in Din und ASA angegeben. Was heute ISO 50 ist, war früher 50 ASA bzw. 18 Din. Bei 400 ASA / 27 Din war Schluss, empfindlichere Emulsionen gab es nicht. Wollte man dennoch mehr, konnte man einen 400 ASA-Film auf 800 ASA belichten (auch „pushen“ genannt), was bei der Entwicklung berücksichtigt werden musste… weiterlesen
esse est percipi  esse est percipi |

14. Januar 2015 (Kwerfeldein)
Fotoblogs

14. Januar 2015

Das Bild des Tages von: Bassam Allam Fotolinks des Tages 1. Über die Pressebilder des „Charlie Hebdo“-Trauermarsches Das Foto der aktuellen Machthaber in Paris, die Arm in Arm scheinbar den Trauermarsch anführen, wird vielleicht in die Geschichte eingehen. Es ist jedoch in einer Nebenstraße für den angekündigten Pressetermin aufgenommen wurden. Obwohl dies nicht verschwiegen wurde, stößt die Inszenierung auf Kritik. Ebenfalls für starke Kritik sorgt die ultraorthodoxe Zeitung „Hamodia“ in… weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Marit Beer | 

Nature Morte – Man kann Blinde nicht hypnotisieren / Peut pas hypnotiser des aveugles (Slanted)
Designblogs

Nature Morte – Man kann Blinde nicht hypnotisieren / Peut pas hypnotiser des aveugles

Man kann Blinde nicht hypnotisieren – Peut pas hypnotiser des aveugles. Das Projekt von Sophia Magdalena Koegl befasst sich mit dem Phänomen der Hysterie und dessen Verbindung zur Fotografie. Die Suche nach der Verortung … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Julia | 

The Chedi Residences Andermatt (Pixelgangster)
Webdesign-Blogs

The Chedi Residences Andermatt

„The Chedi Andermatt is a luxurious 5 star contemporary hotel and apartment development set in the exquisite natural beauty of the Swiss Alps.“ Note: There is a rating embedded within this post, please visit this post to rate it. Tags: Gastronomie weiterlesen
Pixelgangster  Pixelgangster – Pixelgangster | 

Webdesign-Blogs

Studie zu Kindern und Jugendlichen in der digitalen Welt

Der Digitalverband BITKOM hat den ausführlichen Studienbericht zur Untersuchung „Jung und vernetzt – Kinder und Jugendliche in der digitalen Gesellschaft“ veröffentlicht. Grundlage ist eine repräsentative Umfrage unter Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 18 Jahren im Auftrag des BITKOM. Tags: Branchennews , Internet , Studien weiterlesen
Pixelgangster  Pixelgangster – Pixelgangster | 

QVED 2015 – International Design Conference Munich (Slanted)
Designblogs

QVED 2015 – International Design Conference Munich

Die dritte Konferenz QVED – Quo vadis Editorial Design? – knüpft an den Erfolg der letzten Jahre an und verspricht im Rahmen der MCBW drei spannende Tage voll tiefer Einblicke in das Editorial Design von heute. Im Zusammenspiel von … Weiterlesen weiterlesen
Slanted  Slanted – Julia | 

Wieviel Millimeter sind ein Pixel? (Design made in Germany)
Designblogs

Wieviel Millimeter sind ein Pixel?

Gute Frage! Es hängt mit der Auflösung und der Größe des Displays zusammen! Die meisten wissen auf diese Frage oft keine genaue Antwort. Ist ja auch nicht weiter schlimm. Jedoch wissen sie auch nicht, dass sie Ihre Webdesign-Konzepte mühelos für einen besseren Preis verkauft bekommen! Wie? Ganz einfach! Mit dem Responsive Tool können komplexe Webseiten analog besprochen werden und dem Kunden auf eine neue professionelle Art präsentiert werden. Analog. Ganz nach dem Motto: Zurück zum Puren, zum… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Heimatdesign No13 (Design made in Germany)
Designblogs

Heimatdesign No13

Heimatdesign ist ein halbjährlich erscheinendes Magazin, welches sich im weitesten Sinne dem Thema „Design im Ruhrgebiet“ widmet. Das Magazin wird alle 2 Ausgaben von einem anderen Büro gestaltet, die Ausgaben 13 & 14 gestaltete das Büro für Konzeption und Gestaltung Koeperherfurth aus Dortmund. Ab sofort liegt das Gratis-Magazin in ausgewählten Locations im Ruhrgebiet (und Umland) zur Mitnahme aus. Umfang: 120 Seiten Format: 230×297 mm Preis: kostenlos Herausgeber Reinhild Kuhn… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Designblogs

„Bordeaux Métropole“ – neuer Name neue visuelle Identität

Bordeaux, mit rund 240.000 Einwohnern neuntgrößte Stadt Frankreichs und Weltmarke in Sachen Wein, ist auch eine Metropolregion, die seit den späten 1960er Jahren als Organ besteht. Die über den Kommunalverband „Communauté Urbaine de Bordeaux (CUB)“ seit vielen Jahren beworbene Metropolregionsmarke hat seit Anfang des Jahres einen neuen Namen und eine neue visuelle Identität. weiterlesen
Design Tagebuch  Design Tagebuch – Achim Schaffrinna | 

Manueller Fokus im Zeitalter der DSLR (Kwerfeldein)
Fotoblogs

Manueller Fokus im Zeitalter der DSLR

Ein Beitrag von: Christopher Wesser Kennt Ihr das auch? Ihr habt Hunger, geht in eines der berühmt-berüchtigten Systemgastronomie-Restaurants à la Burger-Donalds, Sub-Piano oder Dunkin Fried Chicken und blickt voller Ehrfurcht und Vorfreude auf diese talentierten Meister der Gaumenfreuden, die voller Inspiration und Leidenschaft ein Gourmet-Essen zaubern. Nein? Ich auch nicht. Mal ehrlich: So ziemlich jeder gönnt sich diese ungesunden Zwischenspeisen hin und wieder, weil sie schlicht einfacher und… weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Chris Hieronimus |