dasauge Blogschau

Schrill Bizarr Brachial (BerlinDesignBlog)
Designblogs

Schrill Bizarr Brachial

Das Bröhan Museum zeigt bis zum 1. Februar 2015 in der Ausstellung Schrill Bizarr Brachial etwa 80 Entwürfe des Neuen Deutschen Designs der 80er Jahre. In den 80er Jahren machten in den deutschen Großstädten Künstler und Designer mit schrillen, bizarren, brachialen, ironischen und zum Teil kitschigen Möbeln und Objekten Furore. Die Bewegung, die Neues Deutsches Design genannt wurde, stand ähnlich wie die Neue Deutsche Welle oder der Neue Deutsche Film für einen radikal neuen Ansatz: Design außerhalb… weiterlesen
BerlinDesignBlog  BerlinDesignBlog – Ingo Müller | 

Corporate Design muss sein.So geht es. (Pixelgangster)
Webdesign-Blogs

Corporate Design muss sein.So geht es.

Sponsored Post: Der Begriff steht über allem und erweckt den Anschein, die Glücksformel für unternehmerischen Erfolg zu beinhalten. Allerdings ist es mit einem Logo-Entwurf nicht getan. Dahinter verbergen sich Engagement, Strategie und Kosten … Um zu verstehen, was ein Corporate Design leistet, muss man einen Blick auf die Funktionsweisen des menschlichen Gehirns werfen. Jeder kennt diese Situation: Man trifft eine Person und innerhalb weniger Sekunden hat man sich – unbewusst – ein „Bild“ von… weiterlesen
Pixelgangster  Pixelgangster – Pixelgangster | 

21. Oktober 2014 (Kwerfeldein)
Fotoblogs

21. Oktober 2014

Ein Beitrag von: Stefan Wensing weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Marit Beer | 

Redesign Corporate Identity MMK (Design made in Germany)
Designblogs

Redesign Corporate Identity MMK

Das visuelle Erscheinungsbild des MMK Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main wurde zur Eröffnung des neuen Standorts und Neuorganisation der beiden bestehenden Häuser komplett neugestaltet. Ausgehend von dem 2012 eingeführten Monogramm wurde die Wortmarke durch das typografisch integrierte Zahlensystem 1, 2 und 3 verortet und unterscheidbar gemacht. Hierbei geht es visuell vor allem um schnelles Erfassen der Positionierung und das Logo dient somit als Navigation in der Stadt. Begleitend zeichnet sich… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Münchner Hochschulmagazin Ausgabe 12 (Design made in Germany)
Designblogs

Münchner Hochschulmagazin Ausgabe 12

Das MHM – Magazin Die zwölfte Ausgabe des Münchner Hochschulmagazins MHM befasst sich mit den Themen Innen , Extra und Aussen . Das MHM ist das offizielle Magazin der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München. Seit nun schon zwölf Ausgaben erscheint das studentische Projekt halbjährlich. Die Redaktion setzt sich aus Studierenden der Fakultät für Design zusammen, die sowohl die Gestaltung als auch die Konzeption des Magazins verantworten. Betreut wird das Team von Prof. Xuyen Dam von… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Lost Places: Alte Kühltürme in Belgien (Kwerfeldein)
Fotoblogs

Lost Places: Alte Kühltürme in Belgien

Ein sehr beliebter Lost Place, an dem man nicht vorbei kommt, wenn man sich näher mit verlassenen Orten in Europa auseinandersetzt, ist dieses stillgelegte Kohlekraftwerk mit Kühlturm in Belgien. Es steht hier in einer kleinen Industriestadt . In ihrer Blütezeit war die Stadt ein Zentrum der wallonischen Kohle- und Stahlindustrie, nach deren Niedergang ging es jedoch schnell bergab. Die Folgen des Bergbaus sind überall sichtbar, stillgelegte Stahlwerke, Eisenhütten und Kohleminen gibt es überall in der… weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Katja Kemnitz | 

Survival of the fittest (Design made in Germany)
Designblogs

Survival of the fittest

Abschiede und Neubeginne. Nichts dem Zufall überlassen. Sondern sich leiten lassen. Glück ist nur ein flüchtiger Stoff. Auf dem Papier hält er schon etwas länger. Kein Verblassen des Erlebten, denn wir halten fest. Verewigen uns. Erinnern uns. Das Herz schlägt Abenteuerlust. Das außergewöhnliche Buch „Survival of the fittest“ ist Bestandteil des „Survival Kit“, welches durch Detailverliebtheit und typografisches Geschick besticht. Die Länder Dubai, Thailand, Australien und Neuseeland werden hier mit… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Schreibschrift lebt! (Fontblog)
Designblogs

Schreibschrift lebt!

Im Fontblog ist sie Stammgast: Die Schreibschrift. Totgesagt in der Schule. Digital wiederbelebt. Diskutiert, erklärt. Erst im Sommer griff  FontShops Type Talk im Berliner Apple Store das Motto auf. Andreas Frohloff , gelernter Schildermaler, Kalligraf – heute typografischer Direktor der FontFont-Schriftbibliothek, zeigte, wie die Schreibschrift mittels zunehmend ausgefeilter digitaler Kalligrafie auf Computer und Pad Einzug hält. Schriftenhäuser veröffentlichen Schreibschriften – auch Scriptfonts… weiterlesen
Fontblog  Fontblog – Sabine Gruppe | 

Typo Berlin 2015: Typo Berlin 2015 unter dem Motto „Character“ (dasauge aktuell: Design)
Designblogs

Typo Berlin 2015: Typo Berlin 2015 unter dem Motto „Character“

Typo Berlin 2015 (Keyvisual) Die Typo Berlin 2015 findet vom 21. bis 23. Mai statt. Unter dem Thema „Character“ versammeln sich rund 1.500 Teilnehmer und 70 Redner im Berliner Haus der Kulturen der Welt. Der Wandel ist die stärkste Triebfeder in Werbung und Industrie. Die Kunst der Kommunikation besteht darin, trotz Veränderung eine dauerhafte Identität zu entwickeln. Hierbei ist der Charakter eines Designs – also Inhalt, Form, Farbe und Buchstaben (im Englischen Characters) – entscheidend im Kampf… weiterlesen
dasauge aktuell: Design  dasauge aktuell: Design – dasauge Redaktion | 

Revue 16 – Offline (Design made in Germany)
Designblogs

Revue 16 – Offline

„Menschen, die vollkommen offline sind, wird es in Zukunft nicht mehr geben“. Mehr noch: Die Gegenüberstellung von online und offline verliert zunehmend an Relevanz. Dass sich hinter dem Ruf nach offline nicht nur Sehnsüchte und Zukunftsvisionen, sondern auch Ängste und der Wunsch nach Unabhängigkeit und Privatheit verbergen, zeigt die Spurensuche dieser Ausgabe zum Schwerpunktthema offline. Preis: €12 Langesommer http://www.langesommer.de weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

Functional and visual Redesign of Google News (Design made in Germany)
Designblogs

Functional and visual Redesign of Google News

News is a direct tool of influence on public consciousness. The goal of the news is to provide to the society objective information about a particular event or action. Today, there are a lot of news media and many of them are dependent on the government, radicalized, or critical, and so on. The problem of „point of view“, while reporting the news, is very significant. It has become very difficult to understand the flow of information. To figure out the truth, to form your own opinion about this or that… weiterlesen
Design made in Germany  Design made in Germany – System | 

20. Oktober 2014 (Kwerfeldein)
Fotoblogs

20. Oktober 2014

Ein Beitrag von: Jonas Hafner weiterlesen
Kwerfeldein  Kwerfeldein – Sebastian Baumer |